Programm Impact Day (ausverkauft)

04. Mai 2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Impact Day

04. Mai 2018 | 09:00 – 17:00 Uhr

Moderation von Prof. Dr. Torsten Tomczak (Universität St.Gallen) 

Das Programm zum Download finden Sie hier.

Struktur des Impact Day

Opening

How purpose drives transformation
Matthias Meier | CEO Aiducation International Schweiz
Dr. Gerhard Lohmann | CFO Reinsurance Swiss RE
Moderation: Alice Šáchová-Kleisli | Partnerin Vendbridge AG

Impact Seminare Block 1

Mehr zu den angebotenen Themen siehe unten.

Zwischen den Seminaren

«Die Zukunft des Sportwagens» – Technologie, Kultur und Management
Dr. Oliver Blume | Vorstandsvorsitzender Porsche AG

Impact Seminare Block 2

Mehr zu den angebotenen Themen siehe unten.

Abschluss

Influencer Marketing – Alles Hype oder Markenkommunikation der Zukunft?
Julian Freese | CMO & Co-Founder Reachbird
Luisa Eckhard | CEO & Founder Style Roulette & Blogger Workshop
Sylwina | CEO & Founder Share Square und Moderatorin
Moderation: Martin Faltl | Universität St.Gallen

Parallele Impact Seminare

From Purpose to Impact
Prof. Dr. Wolfgang Jenewein | Universität St.Gallen
Maximilian Strecker | Universität St.Gallen

In unserer Gesellschaft werden zunehmend das “Warum” sowie die Auswirkungen des eigenen Handelns hinterfragt. Dennoch sind die Betriebssysteme vieler Unternehmen nach wie vor auf eine exzessive Maximierung des Profits und Shareholder Values ausgerichtet. Folgerichtig stellen immer mehr Manager fest, dass in Ihren Unternehmen ein “Purpose-Gap” besteht, und dabei das für die Identifikation und Motivation aller Stakeholder so entscheidende Bewusstsein des gemeinsamen gesellschaftlichen Beitrags in den Hintergrund gerückt ist. Die Impact Session “From Purpose to Impact” beschäftigt sich mit dem Begriff und der Bedeutung von Purpose im organisationalen Kontext. Sie zeigt Wege auf, durch eine strategische und strukturelle Verfolgung eines organisationalen Purpose, bisher ungenutzte Potentiale zu heben und langfristig einen Wettbewerbsvorteil aufzubauen.

Deconstructing Innovation: Die Denk- und Verhaltensmuster der weltbesten Innovatoren
Dr. Dennis Vogt | Managing Director Center for Innovation der Universität St. Gallen

Warum revolutionieren Unternehmen wie Amazon, Netflix, Tesla und Co alteingesessene Industrien in nur wenigen Jahren? Was macht diese Player so leistungsfähig? Eine zentrale Rolle spielen vor allem einzigartige Denk- und Verhaltensmuster in Innovationsprozessen. Hier setzt das Seminar Deconstructing Innovation an und bietet einen tiefen Einblick in die besonderen Taktiken, Routinen und Gewohnheiten der weltbesten Innovationsschmieden.

Personal Branding
Prof. Dr. Felicitas Morhart | Universität Lausanne

Warum das berufliche Ansehen dem Zufall überlassen, wenn man seine persönliche Marke optimieren kann? Die persönliche Marke ist viel mehr als das, was in Ihrem Lebenslauf, Ihrem Linkedin-Profil oder auf Ihrer Visitenkarte steht. Sie erlaubt es Ihnen, sich von allen andern zu unterscheiden und abzusetzen. Ihre persönliche Marke zeigt, was an Ihnen einzigartig ist. Mit Ihrer Marke können Sie nicht nur zeigen, was Ihre Fähigkeiten und Talente sind – sie ist das, wofür Sie stehen. Erfolgreiche Personen finden ihren Stil, erschaffen darauf basierend ihre Marke und drücken sich durch diese aus. Diese Session gibt Ihnen die nötigen Einblicke und zeigt Ihnen, wie Sie der Welt Ihr wahres, authentisches ICH zeigen.

Der St.Galler Startup Navigator: Startup meets Corporate! – Erfolgreiche Startup-Entwicklung im Corporate-Kontext
Prof. Dr. Dietmar Grichnik | Universität St.Gallen

Unternehmen, welche es nicht schaffen fortlaufend zu innovieren, werden von Wettbewerbern überholt. Sich verändernde Marktverhältnisse sorgen dafür, dass alte Geschäftsmodelle nicht mit Veränderungen wie der Digitalisierung mithalten können. Um dieser Herausforderung zu begegnen, ist es für etablierte Unternehmen zunehmend wichtig, von der Agilität und Innovationskraft von Start-ups zu lernen. Der St.Galler Startup Navigator hilft Corporates evidenzbasiert und mit Best-Practices von Unternehmen wie Airbnb, Doodle, N26, Outfittery, Rocket Internet u.a. einen eigenes datengesteuertes Startup Cockpit aufzubauen.

Programmänderungen vorbehalten.

adminImpact Day 2018