Sarah Kreienbühl

Mitglied der Geschäftsleitung MGB, Leiterin des Departements HRM, Kommunikation, Kultur, Freizeit | Migros

Ihre berufliche Laufbahn begann Sarah Kreienbühl nach dem Studium der Angewandten Psychologie an der Universität Zürich bei der Swissair im Bereich der Pilotenselektion. Es folgten Positionen mit wachsender Verantwortung im Executive Search und im Human Resources Management. Ab 2004 war sie bei Sonova (ehemals Phonak) als Geschäftsleitungsmitglied für das HRM verantwortlich, 2012 übernahm sie zusätzlich die Leitung der Unternehmenskommunikation, des Corporate Branding und der Nachhaltigkeit. Ausserdem baute sie die gemeinnützige Sonova Stiftung „Hear the World Foundation“ auf. Im Januar 2018 wechselte Sarah Kreienbühl in die Generaldirektion des Migros-Genossenschafts-Bundes, wo sie die Leitung des Departementes HRM, Kommunikation, Kultur, Freizeit übernommen hat.

adminSarah Kreienbühl